Kursinhalt

Biometriekurs: 298

Data Science in den Naturwissenschaften mit R (Teil 1)

Zeit: 14.Oktober.2019 13:00 - 16.Oktober.2019 16:00
Ort: TI Braunschweig

Vom professionellen Graphen bis zum einfachen gemischten Modell

Dieser Kurs ist an Naturwissenschaftler gerichtet, die R vor allem zur statistischen Datenanalyse benutzen, aber auch um Daten (vorher) nachvollziehbar zu bearbeiten und (nachher) professionell darzustellen. Demnach sollten die Teilnehmer zumindest grundlegende Vorkenntnisse zur Nutzung von R (oder z.B. SAS) haben. Ziel ist es speziell das Statistik-Wissen auf eine intuitive und praktikable Art zu vermitteln. Der Fokus liegt dabei vor allem darauf, die unten genannten Methoden und deren zugrundeliegende Theorie mithilfe von anschaulichen Beispielen zu erklären.

Der Kursinhalt umfaßt:

Datenverarbeitung:
  • Vor- und Nachteile von alternativen Im- und Exportfunktionen anstelle von „read.table()“ (packages: data.table, readxl, openxlsx)
  • Effizientes und dennoch kontrolliertes Analysieren von mehreren Datensätzen
Statistik:
  • Effiziente Erstellung relevanter deskriptiver Statistiken (oder auch: Wie man Excel wirklich nur noch zur Dateneingabe benötigt)
  • Korrelation und lineare Modelle (Regression)
  • Kritische Diskussion zu p-Werten und Signifikanz
  • Einfaktorielle und mehrfaktorielle Varianzanalyse
  • Adjustierte Mittelwerte und deren Vergleiche via Post-hoc Tests (package: emmeans)
  • Gemischte Modelle (packages: glmmTMB, lme4, nlme, sommer)
  • Versuchsdesigns
    • vollständig randomisierte Anlage
    • randomisierte vollständige Blockanlage
    • Lateinisches Quadrat
    • Alpha-design
Datenaufbereitung:
  • Professionelle Erstellung verschiedener Graphen (packages: ggplot2, desplot)

Statistische Grundkenntnisse und Kenntnisse in R sind von Vorteil. Das Mitbringen von Laptops sollte unterbleiben.


Übernachtungen  

Zur Übernachtung steht für sie im mail an Hotel am Wollmarkt  (Kennwort: Kurs298 oder telefonische Buchung Telefon: 04953 1244400) ein begrenztes Kontingent und im
Gästehaus des Thünen-Instituts einzelne Plätze bereit.
Buchen sie bitte spätestens bis zum 21.09.2019 ihre Übernachtungen im Hotel.